30. Dezember 2015, Tagblatt der Stadt Zürich
Hengartner für Folkers

30. Dezember 2015, caféeurope
Kleinod soll international bekannter werden
jh

28. Dezember 2015, Tages-Anzeiger
Auf Folkers folgt Hengartner
lae

22. Dezember 2015, Radio SRF 2, Kultur
Thomas Hengartner, neuer Leiter des Collegium Helveticum

22. Dezember 2015, Universität Zürich
Thomas Hengartner wird neuer Leiter des Collegium Helveticum

22. Dezember 2015, sda-Schweizerische Depeschenagentur
Thomas Hengartner übernimmt Leitung von Collegium Helveticum

11. Dezember 2015, UZH Journal, S. 19
Der Mensch in der Gesundheitsforschung

10. Dezember 2015, ETH Zürich Globe, S. 16
Was ist Talent?
Martina Märki

29. Oktober 2015, Handelszeitung
14. Wissenschaftsdialog der Academia Engelberg – Zukunftsfähige Wirtschaftssysteme

22. Oktober 2015, universitas
Förderung für ADHS-Kinder

20. Oktober 2015, Fritz + Fränzi/Das Schweizer ElternMagazin
Mein Kind hat ADHS
Anonym

12. Oktober 2015, Polykum No. 2/15–16
Critical Thinking in der Toskana
Sebastian Wagner

6. Oktober 2015, Appenzeller Volksfreund
«Ökonomisierung der Wissenschaft»
sda

17. September 2015, WOZ, Beilage Bildung
Kontrolle gut – Vertrauen besser
Marcel Hänggi

12. September 2015, Limmattaler Zeitung
«Die Hauptbühne für das Problem ist eindeutig die Schule»
Sophie Rüesch

19. August 2015, La Liberté
Trouble de l'Attention étudié en Suisse
ARM

21. Mai 2015, pharmaJournal
Wenn es im Hirn nicht rund läuft
Anita Thomae, Cristina Gassmann

20. Mai 2015, Zürichsee-Zeitung
Die Verwirrung ums Essen ist gross
Eva Robmann

6. Mai 2015, Anzeiger Luzern
Ein Blick in die Zukunft
Marcel Habegger im Interview mit Stephan Sigrist

21. März 2015, BZ Berner Zeitung
Schau mir in die Augen, Kleines!
Lucie Machac im Interview mit Stephan Sigrist

23. Januar 2015, aktuelletechnik.ch
Nanotechnologie – Kleiner Stoff für grosse Science-Fiction
Heike Henzmann

11. Januar 2015, SonntagsZeitung
«Die Fotografie kann mehr als die Welt erklären»
Ewa Hess im Interview mit Hans Danuser

4. Januar 2015, NZZ am Sonntag / Gesellschaft
Kanon der Populärkultur – Der Alltag von übermorgen
mah

4. Januar 2015, NZZ am Sonntag / Gesellschaft
Die Vergangenheit der Zukunft
Mikael Krogerus

4. Januar 2015, NZZ am Sonntag / Gesellschaft
Warum Zukunftsforschung?
Simone Achermann

LABORATORIUM FÜR TRANSDISZIPLINARITÄT